Kleinkredit von Privatpersonen

Kleinkredit von Privatpersonen

Kredit von Privatpersonen – peer to peer Kredite

Viele Menschen wissen nicht, dass man einen Kleinkredit auch von einer Privatperson bekommen kann.
Das ist zum Teil dadurch zu erklären, dass in Funk und Fernsehen fast nur Banken als Kreditgeber auftreten. Auch historisch gesehen, haben Kreditinstitute ein Alleinstellungsmerkmal bei Krediten in der allgemeinen Wahrnehmung der deutschen Bevölkerung.

Den Sofortkredit von Bonkredit finden Sie hier: Boncredit ist bekannt für beste Konditionen, schnelle Entscheidungswege und vor allem, das Sie morgen das Geld schon auf dem Konto haben.

300x250 not ani

Wirtschaftskrise bremst die Kreditwilligkeit der Banken

Mittlerweile gibt es aber einen Trend hin zum Kleinkredit von Privatperson zu Privatperson, denn
während der Wirtschaftskrise von 2008/2009 haben Kreditinstitute hohe Verluste erlitten und auch im Umfeld der aktuellen Euro-Krise sind die Aussichten der Branche nicht sonderlich gut. Das Resultat ist, dass sich Banken bei der Kreditgewährung mitunter auch gerne mal zurückhalten. Das Augenmerk wird momentan auf Risikominimierung gelegt. Werden dennoch Risiken im Rahmen einer Kreditgewährung eingegangen, lässt man sich diese auch in Form von hohen Zinssätzen entsprechend bezahlen.

Optimalen Kleinkredit berechnen

Die Alternative kann daher heißen: Kleinkredit von Privatperson an Privatperson.

Nach einer aktuellen Studie der Steria Mummert Consulting in Zusammenarbeit mit dem F.A.Z.-Institut nehmen Kreditinstitute zunehmend die Konkurrenz von Internet-Plattformen wahr, die Kredite zwischen Privatpersonen vermitteln.

Definition Privatkredit

War der ‚Privatkredit‘ früher lediglich im Familien- oder Freundeskreis möglich, kommt es bei der anonymen Vermittlung über das Internet zu einer Geschäftsverbindung von Personen, die sich nicht kennen und auch nicht kennen lernen. An dieser Stelle sei der Klarheit halber erwähnt, dass auch ein Kredit, der von einem Kreditinstitut an eine Privatperson vergeben wird, als ‚Privatkredit‘ bezeichnet werden. In diesem Artikel steht der Begriff ‚Privatkredit ‚aber ausschließlich für eine Kreditgewährung von Privatpersonen an Privatpersonen. Beide Seiten erzielen damit einen Vorteil, da sich die Kreditgeber auf der einen Seite nicht mit den niedrigen Zinsen der Kreditinstitute zufrieden geben müssen und die Kreditnehmer auf der anderen Seite niedrigere Zinsen für ihren Kleinkredit bezahlen müssen als bei einer Kreditaufnahme bei einem Kreditinstitut. Durch das Internet werden Angebot und Nachfrage nach Privatkrediten transparent und können viel leichter zusammengeführt werden als in früheren Zeiten.
Konkurrenz für die Banken
Nach der oben erwähnten Studie sieht fast jede dritte Bank in den sogenannten P2P-Plattformen (Peer-to-Peer) eine ernsthafte Konkurrenz heranwachsen. Schätzungen zufolge sind bereits 4 % aller Kreditaufnahmen in Deutschland eben solche Privatkredite, die über das Internet online vermittelt wurden. Die Tendenz ist steigend, da sich mittlerweile auch die Stiftung Warentest mit dem Thema befasst hat und der Kreditbörse smava.de gute Bewertungen gab.
Allerdings erwähnt die Studie ebenfalls, dass der Gesetzgeber eine wichtige Rolle für die weitere Entwicklung der P2P-Plattformen spielen wird, da es momentan noch keine einheitlichen Standards für P2P-Geschäft gibt.

Vermittler für einen Kleinkredit von Privatpersonen

In Deutschland hat sich die oben erwähnte smava.de und auxmoney als bekannteste P2P-Plattformen etabliert. Obwohl der Geschäftshintergrund der gleiche ist, kommen zwei unterschiedliche Gebührenmodelle zur Anwendung. Smava stellt lediglich Gebühren in Rechnung, wenn ein Kredit ausgezahlt wird. Auxmoney berechnet seine Gebühren bereits bei Einstellung des Kreditgesuchs und für Zertifikate, die man kaufen kann, um bessere Aussichten bei der Zuteilung eines Kredites zu bekommen.

Da es keine offizielle Definition für den Kleinkredit gibt, geht es hierbei zumeist um Beträge von EUR 1.000,00 bis EUR 75.000,00, die im Rahmen von Ratenzahlungen in einem Zeitraum von bis maximal 84 Monaten an den Kreditgeber zurückgezahlt werden. Ein Kleinkredit wird von Privatpersonen aufgenommen, um beispielsweise den Kauf von Möbeln, PKWs oder einen Urlaub zu finanzieren.